Kompetenzzentrum für Fortbildung und Arbeitsgestaltung

Fachbereich B Wirtschaftswissenschaft

Wirtschaftspsychologie

Bergische Universität Wuppertal

Hauptnavigation

Kontakt

Weiterbildungsbüro
Susanne Müller
W-tec, Haus 4
Heinz-Fangman-Straße 2
42287 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 / 281757-60
wb-aop@uni-wuppertal.de

Seiteninhalt

1997 wurde die Transfer- und Kooperationsstelle an der Bergischen Universität Wuppertal als Vorläufer des Kompetenzzentrums für Fortbildung und Arbeitsgestaltung (seit 2004) gegründet, um betriebliche Bedarfe mit wissenschaftsgestützten Analysen und daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen zu bearbeiten. Meist sind unsere Dienstleistungen Prozessbegleitungen über längere Zeit, die von der Problemdefinition über die Zielbestimmung sowie die gemeinsame Festlegung der Analysemethoden bis zur Intervention/Evaluation gehen.

Die Begriffe Fortbildung und Arbeitsgestaltung machen deutlich, dass es uns auf die Verbindung von „Person“ und „Situation“ ankommt: Nachhaltige Verbesserungen erfordern die Qualifizierung von Beschäftigten einerseits und die Optimierung der Arbeitssituation andererseits. Hierbei verbinden wir Analyse/Datenerhebungen/Forschung mit Dienstleistung und Lehre zu arbeitswissenschaftlichen Beratungen.

erweiterte Suche

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.